Bedingungen der Spotify® Support Community.

Gültig ab 4. April 2014

Hallo! Willkommen zu den Bedingungen und zum Leitfaden der Spotify Support Community (die „Community-Bedingungen“).

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Spotify Support Community (die „Community“) entschieden haben. Die Community bietet Raum für Diskussionen und den Austausch von Informationen, Tipps und anderen Materialien in Verbindung mit den Diensten von Spotify.

Durch die Nutzung der Community stimmen Sie diesen Community-Bedingungen, den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Spotify und der Datenschutzrichtlinie von Spotify sowie dem Leitfaden (den „Bedingungen“) zu.

Da es sich bei diesen Bedingungen um eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und Spotify handelt, sollten Sie sie sorgfältig durchlesen. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, können Sie die Community nicht nutzen. Einige der in diesen Community-Bedingungen verwendeten Begriffe, wie z. B. „Spotify“ und „Dienste von Spotify“, werden in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Spotify definiert.

1. Community-Konto.

Wenn Sie die Community nutzen möchten, müssen Sie (1) ein aktives Konto bei Spotify besitzen und (2) ein „Community-Konto“ anlegen. Befolgen Sie hierzu die Anweisungen auf der Registrierungsseite der Community. Bitte achten Sie darauf, dass die von Ihnen während der Registrierung angegebenen Daten wahrheitsgetreu, genau und vollständig sind und dass Sie diese Daten auf dem neuesten Stand halten. Spotify kann Ihren Benutzernamen jederzeit zurückverlangen oder ändern.

Es ist strikt untersagt, Informationen in Ihr Profil aufzunehmen, die darauf hindeuten, dass Sie ein Mitarbeiter oder Moderator von Spotify sind, oder während der Nutzung der Community auf andere Weise vorzugeben, dass Sie ein solcher Mitarbeiter oder Moderator sind.

2. Kein offizieller Support

Informationen, Ratschläge oder andere Materialien jeglicher Art, die in der Community gepostet werden („Inhalte“) stellen keinen offiziellen Support seitens Spotify dar. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Konto oder zu Zahlungen haben und in diesem Zusammenhang offiziellen Support benötigen, schicken Sie ein Ticket an unsere Kundenbetreuung und nutzen Sie dazu das [Kontaktformular] (https://support.spotify.com/contact-spotify-support/?contact). Sie erkennen an, dass in den Inhalten in der Community ausgedrückte Meinungen ausschließlich die Meinungen der die Inhalte bereitstellenden Nutzer sind und nicht die Meinungen oder Richtlinien von Spotify, seinen Tochtergesellschaften oder Konzernunternehmen widerspiegeln.

3. Inhalte, Moderation und Meldung.

Sie sind für alle von Ihnen in der Community geposteten Inhalte verantwortlich. Spotify kontrolliert diese Inhalte nicht und übernimmt keine Verantwortung für diese Inhalte oder von anderen Nutzern gepostete Inhalte.

Spotify behält sich das Recht vor, die Aktivitäten innerhalb der Community zu moderieren, und kann Inhalte aus beliebigem Grund oder ohne Gründe entfernen oder bearbeiten, einschließlich solcher Inhalte, die nach alleinigem Ermessen von Spotify gegen diese Community-Bedingungen verstoßen. Spotify kann solche Inhalte entfernen oder bearbeiten, ohne den verantwortlichen Nutzer vorher darüber zu informieren.

Denken Sie daran, dass eine Nutzung der Community, die gegen eine der Bedingungen verstößt, zu einer sofortigen Beendigung oder Sperrung Ihrer Konten führen kann (siehe den nachfolgenden Abschnitt zu Geltungsdauer und Beendigung).

Bitte helfen Sie Spotify dabei, die Integrität der Community zu schützen und dafür zu sorgen, dass die Community so hilfreich wie möglich bleibt, indem unangemessene Aktivitäten oder Nutzer-Postings in der Community gemeldet werden. Um unangemessene Inhalte oder Aktivitäten zu melden, klicken Sie bitte im Posting rechts oben auf die drei Punkte und wählen Sie anschließend „Unangemessenen Inhalt melden“ aus.

4. Leitfaden.

Die Integrität und Sicherheit unserer Community sowie unserer Nutzer sind uns sehr wichtig. Um sicherzustellen, dass die Community weiterhin so effizient und hilfreich wie möglich bleibt, erwarten wir von Ihnen die Einhaltung unseres Leitfadens.

5. Belohnungsprogramm

Die Community nutzt ein System, mit dem Spotify nach eigenem Ermessen Nutzer auf der Basis ihres allgemeinen Beitrags zur Community belohnen kann. Sie erkennen an, dass die Entscheidung von Spotify in Bezug auf die Belohnung endgültig und bindend ist. Spotify kann das Belohnungssystem nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit ändern oder beenden.

6. Eingeschränkte Lizenz

Sie gewähren Spotify eine nicht exklusive, gebührenfreie, unbefristete, weltweit gültige Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Veränderung, öffentlichen Zugänglichmachung, Veröffentlichung, Übersetzung, Erstellung abgeleiteter Werke und Weitergabe von Inhalten oder Feedback, die bzw. das Sie in der Community posten oder anderweitig zur Verfügung stellen, sowie zur Ausübung aller Urheber- und Veröffentlichungsrechte in Bezug auf solche Inhalte oder solches Feedback, ohne dass auf Sie verwiesen wird.

7. Geltungsdauer und Beendigung

Diese Community-Bedingungen gelten für Sie ab dem Zeitpunkt, in dem Sie ein Spotify Community-Konto anlegen, und bleiben gültig, bis Sie Ihr Spotify Community-Konto kündigen oder dieses vorher seitens Spotify gekündigt wird.

Sie können Ihr Spotify Community-Konto jederzeit kündigen. Wenden Sie sich hierzu an den Spotify Support. Ohne Einschränkung seiner anderen Rechte, den Zugriff auf die Community zu kündigen, behält sich Spotify das Recht vor, Ihr Spotify Community-Konto jederzeit zu kündigen oder zu sperren, wenn Sie nach alleinigem Ermessen von Spotify gegen eine dieser Bedingungen verstoßen. Bei einer Kündigung oder Sperrung Ihres Spotify Community-Kontos seitens Spotify, ganz gleich, aus welchem Grund diese erfolgt, übernehmen Spotify oder andere Unternehmen der Spotify Gruppe Ihnen gegenüber keine Haftung oder Verantwortung. Bitte beachten Sie, dass bei einer Kündigung Ihres Spotify Community-Kontos durch Sie oder Spotify, ganz gleich, aus welchem Grund diese erfolgt, die von Ihnen geposteten Inhalte in einer anonymisierten Form in der Community bleiben können.

8. Keine Garantie

Die Nutzung der Community erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Die Community wird „im Istzustand“ und „wie verfügbar“ angeboten. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, gibt Spotify keine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung bezüglich der Qualität der Community, ihrer Inhalte und ihrer Verfügbarkeit oder ihrer Eignung für einen bestimmten Zweck. Des Weiteren gibt Spotify keine Zusicherungen, Empfehlungen oder Garantien und übernimmt keine Verantwortung in Bezug auf in der Community gepostete Inhalte oder per Hyperlink verknüpfte Websites. Wie bei allen Informationen oder Ratschlägen, die Sie über ein beliebiges Medium oder in einem beliebigen Umfeld erhalten, sollten Sie Ihr eigenes Urteilsvermögen nutzen und gegebenenfalls Vorsicht walten lassen. Weder mündliche noch schriftliche Ratschläge oder Informationen, die Sie von Spotify oder einem anderen Unternehmen der Spotify Gruppe erhalten, erzeugen diesbezüglich eine Garantie seitens Spotify.

19. Haftungsbeschränkung

In keinem Fall haften Spotify, die leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter seiner Konzernunternehmen, Lizenzgeber von Spotify oder Dritte für unmittelbare, mittelbare, unabsichtliche, konkrete oder Folgeschäden (einschließlich Datenverluste, Dienstunterbrechungen, Computerausfälle oder finanzielle Verluste), die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der Community ergeben; dies gilt auch dann, wenn Sie Spotify über die Möglichkeit eines solchen Schadens, einschließlich sich daraus ergebender Schadenersatzforderungen, informiert haben. Bei Problemen oder Unzufriedenheit mit der Community besteht Ihr einziges Recht darin, Ihr Konto wie oben im Abschnitt 9 beschrieben zu kündigen und die Community nicht mehr zu nutzen. Nichts in diesen Community-Bedingungen stellt Spotify von seiner Haftung bei betrügerisch falschen Darstellungen, Todesfällen oder Personenschäden aufgrund von Fahrlässigkeit frei oder beschränkt diese.

10. Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, Spotify, die Spotify Gruppe sowie ihre leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Lizenzgeber von sämtlichen Forderungen oder Ansprüchen freizustellen und schadlos zu halten (einschließlich angemessener Rechtskosten), die von Dritten aufgrund von, infolge von oder im Zusammenhang mit Ihrem Verstoß gegen diese Community-Bedingungen oder den Leitfaden oder Ihrem Verstoß gegen Gesetze, Vorschriften oder die Rechte Dritter erhoben werden.

11. Geistiges Eigentum

Spotify achtet die Rechte an geistigem Eigentum und verlangt dasselbe von Ihnen. Bitte beachten Sie daher, dass die Community das Eigentum von Spotify, seiner Konzernunternehmen oder seiner Lizenzgeber ist und durch Rechte am geistigen Eigentum (einschließlich des Urheberrechts) geschützt ist und dass Sie nicht berechtigt sind, die Community in einer Art und Weise zu nutzen, die nicht von diesen Community-Bedingungen abgedeckt ist.

12. Technologische Einschränkungen und Veränderungen

Spotify unternimmt alle angemessenen Anstrengungen, um die Community betriebsbereit zu halten. Allerdings können bestimmte technische Schwierigkeiten oder Wartungsarbeiten von Zeit zu Zeit zu einer zeitweiligen Unterbrechung führen. Spotify behält sich das Recht vor, die Community oder Funktionen der Community jederzeit und von Zeit zu Zeit mit oder ohne vorherige Ankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Wird die Community seitens Spotify aus einem der in diesem Abschnitt 14 genannten Gründe geändert oder eingestellt, übernimmt weder Spotify noch ein anderes Unternehmen der Spotify Gruppe Ihnen gegenüber die Haftung oder Verantwortung.

13. Datenschutz

Durch Ihre Anmeldung für die Nutzung der Community erlauben Sie Spotify und seinen Hosting-Anbietern die Erfassung, Speicherung, Weitergabe und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Der Datenschutz und die Sicherheit Ihrer Nutzerdaten haben bei Spotify die höchste Priorität – und werden dies auch in Zukunft haben. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie in der Datenschutzrichtlinie, einschließlich Informationen zum Schutz Ihrer Daten, zu Ihren Rechten sowie zur Ausübung Ihrer Rechte.

14. Verschiedenes

Spotify kann den Leitfaden jederzeit nach eigenem Ermessen ändern. Sie werden über alle wesentlichen Änderungen informiert, und Ihre Zustimmung und/oder Ihre fortlaufende Nutzung der Community nach der Mitteilung über die Änderungen stellen Ihr Einverständnis mit den Änderungen dar. Bitte nutzen Sie die Community nicht, wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen.

Falls die Bedingungen und der Leitfaden der Community in andere Sprachen übersetzt werden und zwischen den beiden Sprachversionen Abweichungen bestehen, hat die englische Version Vorrang.

Spotify kann seine Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit diesen Community-Bedingungen ohne Einschränkungen übertragen. Sie können Ihre Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit dieser Community oder Ihrem Community-Konto oder Teilen davon nicht an Dritte übertragen.

Die Bedingungen und der Leitfaden der Community unterliegen den gemäß den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Spotify für Sie geltenden Gesetzen und sind entsprechend auszulegen. Sämtliche Streitigkeiten, Auseinandersetzungen oder Klagen, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Bedingungen und dem Leitfaden der Community ergeben, unterliegen der nicht ausschließlichen Rechtsprechung des Gerichtes oder eines anderen Tribunals, das Ihrem Wohnsitz am nächsten ist und über das erforderliche Wissen und die erforderliche Expertise zum Umgang mit solchen Streitigkeiten, Auseinandersetzungen oder Klagen verfügt.

Copyright © 2018 Spotify. Alle Rechte vorbehalten.